„Schnittverständniss“- Workshop

Schnittverständnis – meine Masse und der Fertig-Schnitt

Worshop für 1-5 Personen

Workshop = Meine Büste auf meine Maße bringen

Sie arbeiten mit Burda-Schnitten oder andere Fertig-Schnitten? Jedoch passen die Schnitte nicht ganz zu Ihren Maßen?

Jeder vorgefertigte Schnitt ist konfektioniert. Wie ich immer wieder Festestelle: 95 % aller Menschen passe nicht genau zu dieser einen Mass-Tabelle, denn wir sind alle nicht aus einer Form erstellt.

Wie aber lese ich den Schnitt, den ich gekauft habe. Was kann ich von vorherein ändern, damit ich den kostbaren Stoff nicht falsch zuschneide?

Darauf möchte ich in diesem Workshop eingehen. Ich werde Ihnen erklären, wie ich an diese Probleme herangehe, auf welchem Weg Sie die Schnitte von vornherein auf sich selbst besser anpassen können. Voraussetzung dafür ist, das Sie die Maße Ihres Körpers verstehen. Deshalb beginnen wir mit dem abnehmen von Maße, die wir zur Kontrolle benötigen. Darauf folgt das Lesen des Schnittes: wie viel Nahtzugabe ist hier enthalten, was ist eine “ Bequemlichkeitsweite “ und wie viel cm ist hier an Weite für meine Masse vorgesehen. Weiter geht es dann mit der Analyse: wovon geht der Hersteller des Schnitts aus. Wo weiche ich davon ab. Und dann: wie ändere ich das, was ich analysiert habe.

Inhalt des Workshops:

In diesem Workshop vermittel ich Ihnen Grundkenntnisse :

  • Passformfehler im Schnitt erkennen
  • Rückenlänge am Schnitt anpassen
  • Brustabnäher verlegen oder vergrößern/verkleinern
  • Figurbesonderheiten erkennen und im Schnitt umsetzen

Dieser Workshop beinhaltet nur die Schnitt-Anpassung für einfache Schnitte, wie z.B. einfache Blusen, Hemden oder körpernahe Kleider ohne Ärmel.

Kursdauer: 4 Std. inkl. einer Pause

Mitzubringen:

  1. a) ein Fertig-Schnitt , der für Ihre Masse passend ist. ( Gradieren, also vergrößern oder verkleiner, ist nicht Bestandsteil des Workshops) Bitte den Schnitt mit mir absprechen. Anhand diese Schnittes werden wir die Änderungen machen. Er sollte nicht zum rauskopieren sein, sondern zum ausschneiden in mehreren Größen. Bei Download-schnitten bitte die Einzelteile schon zusammenkleben. b) nach Absprache in einer festen Gruppe ist es auch gut möglich sich auf einen Schnitt zu einigen, den alle benutzen.
  2. Bleistift, Papierschere, Lineal und Geodreieck , Papierkleber , Klebeband
  3. Maßband/ Maßbänder ( wenn vorhanden)
  4. etwas für die eignen Notizen
  5. ein Kleidungsstück ( am besten selbst genäht), mit dem Sie nicht zufrieden sind, als Anschauungsmaterial.

Gestellt wird:

Packpapier für die Veränderung am Schnitt.

 

Teilnehmerzahl:

Gruppe 3 – max. 5 Personen, kosten je Teilnehmer 80,00 € ( die Workshopdauer verlängert sich bei maximaler Teilnehmerzahl auf 5 Stunden)

Einzelpersonen 180,00 €, kosten oder Kleinstgruppe 2 Personen, kosten je Teilnehmer 120,00 €

Ort: wird je nach Teilnehmerzahl festgelegt.

 

Ein Termin für unseren Workshop wird mit Ihnen persönlich abgestimmt.

Bitte Anfragen für Termine über das Kontaktformular zusenden

NEUER TERMIN für Workshop „Büste auf meine Maße bringen“ in Planung für einen Freitag im Oktober

Beginn: 11.00 Uhr

Dauer: ca.4-5 Stunden

„Meine Büste auf meine Maße bringen“

Ziel des  Workshop „Meine Büste auf meine Maße bringen“ ist :

Erlernen Sie das Verändern der Umfang- und Längenmaße an der Schneiderbüste mit Hilfe von Polstermaterialien und/oder Einstellmöglichkeiten.

verstellbare Büsten auf Maß

Workshop-Inhalt:

  • Das Maßnehmen, was ist eine Brusttiefe, wo liegt meine Taille, was ist eine Taillenlänge?
  • Wie kann ich diese Umfang- und Längenmaße auf meine Büste übertragen?
  • Wie modelliere ich meine Brusttiefe an der Büste ?
  • Was ist mit meiner Rückenlänge, wie kann ich diese an meiner Schneiderbüste verändern?
  • Wie bekomme ich meine Figur-Besonderheiten an der Büste dargestellt?

 

Ihre oder eine von unseren Schneiderbüsten werden von Ihnen unter Anleitung soweit wie möglich auf Ihre Maße gebracht.

Verständnis und Wahrnehmung für Maße und  Körperform werden geschult

Sie bekommen eine Erklärung zu den einzelnen Längen- und Umfangmaßen.

 

im Kurs enthalten:

Pro Teilnehmer 1 Polsterset , bestehend aus 1, 5 m unsere Polsterwatte als Material zum Polstern und eine BH-Einlagen zum Anpassen der Brusttiefe.

Nadel und andere Hilfsmittel zum befestigen

 

Mitzubringen:

1. Sie haben bereits eine Büste, diese bitte mitbringen. Wir klären im voraus, ob die Büste geeignet ist.

Wenn Sie noch keine Schneiderbüste besitzen:

Den Grundkörper für Sie können wir hier vor Ort zusammen aussuchen. Preis der Büste in der Kursgebühr nicht enthalten.

oder 

Wir können Ihnen eine Schneiderbüste zum erlernen zur Verfügung stellen.

Bei dieser Variante können Sie leider nur die Materialien und hoffentlich viel Wissen mit nach Hause nehmen.

 

2. Bei Großer Cup Größe ein ausgedienter BH, am besten ein Bügel-BH mit dünne Schalen (ab Cup Größe C, bei Cup A und B ist dies ein „kann“)

3. Eine Stoffschere

4. Einen vorgefertigten Bezug für Ihre Büste aus Jersey.

Einen Bezug können Sie auch vor Ort günstig erwerben.

 

Dauer ca. 4-5 Std. inkl. Kleiner Pause

 

Kurs findet nach Bedarf alle drei oder zwei Monate statt.


Workshops sind nicht über den Online-Shop zu buchen

*Anmeldung:

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular für eine Kontakt zur Anmeldung oder zur Terminfrage.

Bei Interesse werden die Termine individuell angesetzt. Ist eine Termin verkündet stehen noch ein bis drei Plätzte zur Verfügung.

Für diesen Workshop gelten gesonderte AGB und Zahlungskonditionen , diese werden bei der Anfrage für freie Plätze zugesendet.

Maßanfertigungen nach Ihren Maßen, individuell gestaltete Büsten

Ihre individuelle Maßanfertigung!

 

Ihre Individuelle Maßanfertigung einer Schneiderbüste

Eine individuelle Maßanfertigung bedeutet: den  Grundkörper eines Torsos so verändern, das Ihre Wünsche und Maße im einem starren Torso soweit es möglich ist verarbeitet werden.

Das machen wir in Handarbeit mit viel Erfahrung und Fachwissen

Da diese Arbeit so vielfältig wie Ihre Wünsche, Vorgaben und Bedarf ist, können wir Ihnen an dieser Stelle keinen Preis nennen.

Daher nutzen Sie die persönliche Kontaktaufnahme über das Kontakformular.

Einige Fragen beantworten wir Ihnen gerne auch am Telefon. Für ein Angebot benötigen wir aber ein wenig Zeit und Informationen.

Wir senden Ihnen gerne eine Anleitung zum Maßnehmen per Mail zu. Bitte fordern Sie ein freibleibendes Angebot für Ihre maßangefertigte Büste an!

Maßanfertigung an anderen Waren und Sonderprojekte:

Klar, wenn Möglich!

Fragen Sie gerne an. Wir sind offen für neue Wünsche.